Vejer de la Frontera

Vejer liegt 200 m über dem Meeresspiegel und ist ein wahres Labyrinth an malerischen weiß getünchten Häusern. Es ist etwa eine halbe Stunde Fahrt in Richtung Süden von Chiclana und einen Besuch wert. Sie können mehr als 12.000 Hektar des Las Breñas Nationalpark erkunden, sowie das historische Dorf. Ausgehend von der charmanten Plaza de España können Sie sich Ihren Weg durch das Labyrinth der verwinkelten Gassen an der mittelalterlichen Burg erkunden. Es gibt drei Strände innerhalb eines 12 km Radius von Vejer: “El Palmar”, “Caños de Meca” und “Trafalgar”, welche nur in der Sommersaison oder am Wochenende von Windsurfer besucht werden.